Mikrozensuserhebung (Haushaltsbefragung) 2019


Seit 1957 werden Mikrozensusbefragungen durchgeführt. Bei dieser amtlichen statistischen Erhebung wird 1 % aller Haushalte befragt. Die Erhebung wird durch vom Landesamt ausgewählte Erhebungsbeauftragte durchgeführt.

Nach einer Stichprobenauswahl vom Bundesamt, finden die Mikrozensus-Haushaltsbefragungen 2019 in verschiedenen Monaten statt.

In der folgenden Auflistung können sich hinter einer Adresse mehrere Straßen und diverse Hausnummern verbergen.

Gemeinde                 Straße                      Befragungsmonat

Wesendorf                  Dahlienweg                Januar 2. Hälfte

Wesendorf                  Fichtestr.                   Mai 1. Hälfte

Wesendorf                  Schillerstr.                  Dezember 1. Hälfte

Wesendorf                  Tulpenweg                  Dezember 2. Hälfte

Wahrenholz                Bahnhofstraße             Dezember 2. Hälfte

 

Die Rechtsgrundlage für diese Haushaltsbefragung ergibt sich aus dem Gesetz zur Durchführung einer Repräsentativstatistik über die Bevölkerung und die Arbeitsmarktbeteiligung sowie Wohnsituation der Haushalte (Mikrozensusgesetz-MGZ) vom 07. Dezember 2016 (BGBl. I S. 2826).